Bild

Nachwuchs des Musikvereins Eckartsweier gibt Kirchenkonzert

Der Nachwuchs des Musikvereins Eckartsweier zeigte am Sonntagabend in der Dorfkirche des Ortes sein Können bei einem kleinen Konzert, und viele Besucher waren gekommen und spendeten Beifall. (Artikel auf baden online am 28. November 2018, Autor Klaus Elff)

Der Nachwuchs der Jugendkapelle Eckartsweier gab beim Kirchenkonzert eine überzeugende Kostprobe seines Könnens. ©Klaus Elffzoom
Der Nachwuchs der Jugendkapelle Eckartsweier gab beim Kirchenkonzert eine überzeugende Kostprobe seines Könnens. ©Klaus Elff

Mit der »Ode an die Freude« eröffnete die Jugendkapelle des Musikvereins Eckartsweier das Konzert am Sonntagabend in der Eckartsweierer Kirche. Die Kapelle besteht aus Nachwuchsmusikern von Eckartsweier und Sand, die im MVE unterrichtet werden. Edgar Reuter führte mit vielen Informationen launig durch das Programm.

Fast jeder Platz war besetzt

Die zahlreichen Besucher – in der Kirche war nahezu jeder verfügbare Platz besetzt – erlebten viele populäre Stücke: »Hey Jude« von den Beatles war dabei, »Halleluja« von Leonard Cohen, »Everything I Do« von Bryan Adams aus dem Film »Robin Hood« oder »I Don’t Know How To Love Him« aus »Jesus Christ Superstar«.

Anhaltender Beifall

Natürlich wurden die Nachwuchsmusiker nicht allein gelassen: Einige arrivierte Kräfte der »großen« Kapelle des MVE unterstützten den Nachwuchs, und zudem wurde das Konzert vom Dirigenten der »Großen«, René Cristina, geleitet.
Die Zeit verging wie im Fluge, und am Ende wollte kein Besucher glauben, dass es schon vorbei ist mit der Musik. Der Beifall war dankbar und anhaltend, ohne Zugabe kamen die Musiker nicht von der Bühne.

Hinterher gab es die Möglichkeit, vor der Kirche gegen eine Spende einen Glühwein zu genießen. So konnten sich Besucher und Musiker innerlich gut gewärmt in die dunkle Nacht verabschieden.

 
 
 
 
 

Musikverein Eckartsweier · Hohnhurster Str. 20 · 77731 Willstätt-Eckartsweier · Tel: 07854-980017 ·  info@musikverein-eckartsweier.de