Bild

Jungmusiker zeigen in Eckartsweier ihr Können

Unterhaltsamer Abend in der Kirche (Artikel in der Kehler Zeitung am 14.12.2016, Autor Klaus Elff)

 Die Jugend des Musikvereins Eckartsweier gab am Sonntag ein Kirchenkonzert. © Klaus Elff

Der Nachwuchs des Musikvereins Eckartsweier hat am Sonntagabend in der Dorfkirche sein Können bei einem kleinen Konzert gezeigt. Viele Besucher waren gekommen und spendeten Beifall.

Viele junge Solisten zeigten den Stand ihrer Ausbildung auf verschiedenen Instrumenten. Aus den Reihen der vielen Zuhörer gab es in der kleinen Dorfkirche bei jedem Auftritt eines Musikschülers ein wahres Blitzgewitter, kein Soloauftritt sollte für die Zukunft verloren gehen.

Das Gesamt-Jugendorchester spielte unter der Leitung seines Dirigenten Bernhard Hoffmann viele unterhaltsame Stücke, dabei wurden die Jungmusiker von Kollegen der »großen« Kapelle unterstützt. Ein Höhepunkt war das von ihnen gespielte Märchen vom Aschenputtel. Manuela Bär las als Oma gekleidet die Geschichte, und die Kapelle spielte die Musik dazu. Auch den zweiten Satz aus der neunten Sinfonie von Antonin Dvorák spielten die Jungmusiker und konnten so das Publikum zu großem Beifall anstiften.


 
 
 

Musikverein Eckartsweier · Hohnhurster Str. 20 · 77731 Willstätt-Eckartsweier · Tel: 07854-980017 ·  info@musikverein-eckartsweier.de